Themenkunstverein Feucht  ---  Newsletter Nr. 115  ---  1. September 2018

 

pinsel_neu.jpg


Aktuelle Ausstellung im Bernstein:

Noch bis zum 10. September zu sehen:

PARIS in Bildern

Malerei von Anna Meier.

annameier1a.JPGannameier2a.JPG





pinsel_neu.jpg



Kommende Ausstellung im Bernstein:

Unser Mitglied Qian Feng stellt aus:


feng.jpg





pinsel_neu.jpg


Ausstellungstipp 1:

 

Unser Mitglied Beate Schmutzler stellt aus:


schmutzler.jpg




pinsel_neu.jpg



Ausstellungstipp 2:

Unser Mitglied Gisela Romann lädt ein:

romann1.jpg




pinsel_neu.jpg



Ausstellungstipp 3:

Unterwegs


unterwegs_v.jpg

unterwegs_h.jpg





pinsel_neu.jpg


Theater im Bernstein:


KUNST UND DRAMA

präsentiert:

"WIE ICH MEINE SÜNDEN VERKAUFTE"

Lausbubengeschichten von Hans Eschelbach (1868 - 1948)

hanseschelbach.jpg

 

Projektvorstellung des Theaterstückes

"Hans Eschelbach - Worte und Werte"

von und mit Friederike Pöhlmann-Grießinger

und Roland Beiküfner

anlässlich des 150. Geburtsjahres und 70. Todesjahres des

deutschen Schriftstellers Hans Eschelbach.

 

Galerie Bernstein, Themenkunstverein e.V., Feucht

Sonntag, 4. November 2018 um 18.00 Uhr

Eintritt: Der Hut geht rum!

 

 

fpreb.jpg 

Fotorechte Trilogie der vergessenen Literaten: KUNST UND DRAMA

Foto Hans Eschelbach: Josef Niesen
 

KONTAKT:
KUNST UND DRAMA
Institut für theatralische Formen

Tel: +49 175 7752506
Fax: +49 911 501863
Email: kunstunddrama@web.de
Homepage: www.kunstunddrama.de
https://de.wikipedia.org/wiki/Kunst_und_Drama

Theater ist unsere Leidenschaft.
Professionalität unsere Besessenheit.
Qualität unsere Tradition.
Vertrauen unsere Basis.




pinsel_neu.jpg


Beim Künstlertreff im vorletzen Monat wurde einige Dinge besprochen, die ich Euch als Information zukommen lassen möchte:

Die nächste Gemeinschaftsausstellung der Künstlerinnen und Künstler des Themenkunstvereins wird (wie immer) im Dezember sein.
Einen genauen Termin gibt es noch nicht. Das Thema hierfür lautet „Die zweite Haut“.

Am 22. November wird es eine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen geben. Die Einladung wird fristgerecht erfolgen.

Ab 2019 soll es drei statt zwei Gemeinschaftsaustellungen jährlich geben.

Im Sommer 2019 soll eine Skulpturenausstellung im Garten des Bernstein geben. Interessierte, z.B. Schweißer, sollen sich rechtzeitig beim monatlichen Künstlertreff bei Ernst Klier oder Herbert Sturm melden.

Am 22.September findet das Feuchter Familienfest statt.
Es ist geplant, vor der Buchhandlung Kuhn ein Ausstellungzelt aufzubauen, in dem wir Bilder/Skulpturen von uns zeigen können.
Für weitere Informationen wendet Euch bitte an Ernst Klier oder Hans Strauß oder schaut am 20. September beim monatlichen Künstlertreff vorbei.



http://www.prosoz-akademie.de/fileadmin/dateien/Bilder/Akademiepost_TopThema.png


Ausstellungskalender Themenkunstverein (Galerie im Bernstein)

                                    
2018:

14. September – 10. Oktober                 Qian Feng
12. Oktober – 20. November                  Renate Otto und Ingrid Marx
23. November – 19. Dezember              Eva Eiber und Hanna Busduga
22. Dezember – 12. März 2019               Gemeinschaftsausstellung (Thema „Die zweite Haut“)
.

 

http://www.prosoz-akademie.de/fileadmin/dateien/Bilder/Akademiepost_TopThema.png 


 

Zeichnen (Akt oder Portrait) im Bernstein

 

Immer am zweiten Montag im Monat!

Nächster Termin:

Montag, 10. September 2018, 19 Uhr




http://www.prosoz-akademie.de/fileadmin/dateien/Bilder/Akademiepost_TopThema.png

 


Monatlicher offener Künstlertreff


Der nächste Künstlertreff ist am Donnerstag, den 20. September um 19 Uhr im Bernstein!


Folgende Themenideen befinden sich aktuell im „Themenspeicher“:


Wiegen und Wägen
Rückblick
Das Haus
Erinnerungen
Gratwanderung
Gegensätze
Alles dreht sich
Schattenspiele
Der erste Blick / Hingucker / Blickfang
Lebensfreude
Sehnsüchte
Auflösung
Versuchung
Illusion(en)
Sünde
Lebensstufen
Gefärbte Wahrheit
Meine Zukunft
Schwarzweiß



http://www.prosoz-akademie.de/fileadmin/dateien/Bilder/Akademiepost_TopThema.png

 

So. Das war´s mal wieder! Ich wünsche Euch eine gute und kreative Zeit!
Wir sehen uns demnächst im Bernstein!

Bis dahin viele Grüße und jede Menge Kreativität!


Jürgen Lasser 


www.themenkunstverein.de

code_themenkunstverein.jpg

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ!

Liebe Leserinnen und Leser unseres Themenkunstverein-Newsletters,

mit der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben Sie nun mehr Rechte auf Ihre persönlichen Daten als vorher und wir als Verein müssen Sie daher wie folgt informieren.

Sie haben unseren Themenkunstverein-Newsletter bestellt. Ihre dabei angegebenen personenbezogenen Daten werden von unserem Vereinsmitglied Jürgen Lasser nur als „Kontakt“ in seinem Email-Programm Microsoft Outlook im Auftrag des Themenkunstverein Feucht e.V. auf dessen PC gespeichert. Eine andere Speicherart, z. B. in einer weiteren Datenbank usw., erfolgt nicht. Der Themenkunstverein verwendet diese Datenspeicherung nur, um Ihre Email-Adressdaten zum Versand des Newsletters aktuell zu halten. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt unter keinen Umständen.

Wir möchten Sie mit dieser Information bitten, uns weiterhin die Zustimmung dazu zu geben, Ihre Daten zum oben genannten Zweck zu speichern und zu verwenden.

Nur im Falle, dass Sie uns das Recht, Ihre personenbezogenen Daten auch zukünftig zu verwenden entziehen möchten, schreiben Sie uns bitte an jlasser@online.de  oder antworten direkt auf diese Email (Betreff: „Kündigung des Newsletterbezugs“).
Eine Kündigung des Newsletterbezuges ist so jederzeit möglich.

Jürgen Lasser für den Themenkunstverein Feucht e.V.



Jürgen Lasser
Tel. 0173/8434373